headerphoto

Radreise: Südtirol mit Charme - einfach so...

ART DER REISE: Radreise mit Hotelwechsel - Individuelle Einzelreise

Wo: Südtirol -  Ausgangs- und Zielpunkt: Brixen

Wer: von Jung bis Alt

Dauer: 8 Tage -7 Übernachtungen

Wann:  Anreise jeden Mittwoch und jeden Sonntag ab dem 24/04 (erster Starttermin) bis zum 02/10/2016 (letzter Starttermin)

Besonderheiten: FIRST CLASS SERVICE -  Service deutschsprachig

Preis Einzelreise: ab  1.078,00 Euro pro Person 

Südtirol lädt ein: Entdeckungsreise auf 2 Rädern

Diese Radtour verbindet genussvolles Radwandern durch die Tallandschaften der bizarren Bergewelt der Dolomiten mit der kulinarischen Symphonie alpenländischer Kochkunst und mediterraner Spezialitäten. Am Wegesrand liegen nicht nur einige der bedeutendsten Südtiroler Kulturdenkmäler, sondern auch diebekannten Obst- und Weinbaugebiete der Region.

Am Ende eines Radtages lässt es sich in ausgesuchten First Class Hotels mit Südtiroler Gastfreundschaft und einem guten 4-Sterne Superior Komfort vorzüglich entspannen. Einen kulinarischen Höhepunkt bildet der Abend - ganz gleich, ob man den Abend in einem der zahlreichen romantischen Restaurants in den Altstädten und Laubengassen von Brixen, Meran oder Bozen ausklingen lässt, oder aber man sich der hohen Kochkunst der Hotels hingibt.

Südtirol lädt ein… Entdeckungsreise auf zwei Rädern

Während dieser Rundreise durch Südtirol entlang der gut ausgebauten Radwege lernen Sie all das kennen, was die Einzigartigkeit und das besondere Flair dieses kleinen Landes ausmacht: eine intakte Natur mit rauschenden Flüssen, sagenumwobenen Bergen und idyllischen Seen, gelebtes Brauchtum und gepflegte Kultur in einem Land, dessen Geschichte zahlreiche Spuren hinterlassen hat - die kleinen Städte und Dörfer erzählen auch heute noch davon -, die sprichwörtliche Tiroler Gastfreundschaft bei einer zünftigen Brettljause und einem guten Tropfen Südtiroler Wein und ein angenehmes Klima auf der Sonnenseite der Alpen.

Die Radreise führt Sie auf den neuen Radwegen vom östlichen Pustertal und von den Dolomiten in die Landeshauptstadt Bozen, zum Kalterer See, in die Kurstadt Meran und in den Vinschgau. Es folgt ein Transfer über den Jaufenpass und von dort geht es mit dem Rad in die Fuggerstadt Sterzing und wieder zurück in die Bischofsstadt Brixen.

Highlights

Highlights und Sehenswürdigkeiten
• Südtirols intakte Natur und einzigartige Berglandschaften
• Tiroler Brauchtum und Kultur
• Kulinarische Köstlichkeiten der italienischen und Tiroler Küche
• Südtirols neu ausgebautes Radwegenetz
• Die Bischofsstadt Brixen und das Kloster Neustift
• Das Städtchen Bruneck
• Bozen, die Landeshauptstadt Südtirols
• Die Kurstadt Meran und die Fuggerstadt Sterzing
• Glurns, die kleinste Stadt Südtirols
• Der Kalterer See nebst Obst- und Weinbaugebieten
 

Tourdetails + Anfrageformular - PDF zum ausdrucken:

Fotos: © Funactive Tours und reisequalitaet.de

Ihr Reiseveranstalter

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Bücker
Tel.: 0049 (0)2594 83973

Mobil: 0049 0151 2611 1813

E-Mail

Details zur Tour und Anfrageformular - auch zum ausdrucken: